Papier falten

Immer wieder hört und liest man (z.B. hier), dass man ein Papier nicht mehr als siebenmal falten könnte. Wer auch immer diese Mär in die Welt gesetzt hat (in obigem Link wird z.B. der Brockhaus zitiert) liegt falsch. Gezeigt wurde dies 2001 von einer amerikanischen Schülerin, die nicht nur eine mathematische Gleichung für die Dicke von gefaltetem Papier hergeleitet, sondern auch eine 12-fache Faltung realisiert hat. Nachzulesen unter:

1 Kommentar:

Andreas hat gesagt…

Also nachzuzählen wie oft man ein Stück Papier falten kann wird auf die Dauer doch etwas langweilig. Dann falte ich doch lieber Figuren aus Papier.
http://www.origami-kunst.de/